Pädagogik

„Jedes Kind ist wichtig, keins zu klein und nichtig . . .“

Wir sind eine evangelische Kindertagesstätte in kirchlicher Trägerschaft.

Wir leben und lernen in 6 Gruppen auf der Grundlage christlicher Werte.

Wir betreuen und begleiten intensiv die Gruppenübergänge und den Schulalltag der Kinder und deren Familien.

Kinder werden in ihrer Einzigartigkeit von uns wertgeschätzt und angenommen.

Am „Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan“ orientieren sich unsere Förderangebote.

Den Kindern stehen vorbereitete Räum mit Lernanreizen und modernes pädagogisches Material zur Verfügung. 

Wir tragen die Lerninhalte altersgerecht und situationsorientiert an die Kinder heran.

Demokratische Grundsätze und Kindermitbestimmung werden in unseren Gruppen eingeübt.

Eine rollensensible Erziehung und Respekt vor anderen Sprachen, Bräuchen, Religionen und Kulturen
sind bei uns wichtige Ansätze.

 

Was „t u n“ wir nun konkret:

All dies “t u n“ wir in unserem Kinderhaus, 
natürlich gemeinsam mit Ihnen, liebe Eltern!